Vlietland: die Riviera der Randstad!

Leidschendam
Vlietland (300 Hektar) ist eines der größten und attraktivsten Wassersport-, Erholungs- und Naturgebiete der Niederlande. Das Herzstück bilden drei Seen mit einer Gesamtfläche von ca. 130 Hektar. Umgeben sind die Seen von Wäldern, Bächen, Liegewiesen und einer parkähnliche Landschaft.

Zu Wasser und zu Land gibt eine Vielzahl an Sport-, Ausflugs- und Erholungsmöglichkeiten. Erleben Sie Freizeitspaß in Vlietland! Geboten werden Ihnen Kletterinsel, Aquapark, Campingplatz, Wassersportverein, Segel- und Surfclubs, Segelschule, Ruderklub, Verleihstationen für Tretboote, Kanus, Segel-, Motor- und Ruderboote, Häfen am Vliet sowie ein Binnenhafen an einem See, ein schönes Restaurant am Wasser und mehrere Gastronomie-Pavillons.

Es gibt auch Strände, darunter einen für die FKK-Erholung und eine Vielzahl von Wegen für Wanderer, Radfahrer und Reiter. Fast jede Woche und vor allem im Sommer finden in Vlietland Veranstaltungen statt. Wasserstraßen, Rad- und Wanderwege verbinden Vlietland mit der schönen und kulturhistorisch interessanten Umgebung, wie dem grünen Herzen (Groene Hart) und den Hollandse Plassen, aber auch mit den viele Hundert Jahre alten Orten Leiden, Voorschoten, Leidschendam, Voorburg, Den Haag und Delft.

Vor fünfundvierzig Jahren weideten Kühe und Schafe in der damaligen Polderlandschaft. Vlietland wurde 1970 als Sandgewinnungsgebiet gegründet und hat sich seitdem zu einem der beliebtesten (frei zugänglichen) Wassersport-, Erholungs- und Naturschutzgebiete von Südholland entwickelt. Gegenwärtig zählt die Region mehr als eine Million Besuchern pro Jahr!

Vlietland: die Riviera der Randstad!

Erholungsgebiet Vlietland
Rietpolderweg 1, 2262 BM Leidschendam

Planen Sie Ihre Reiseroute

SUCHEN
Voer minimaal 3 karakters in.
Meistverwendete Stichwörter

Er zijn geen resultaten gevonden

Suchergebnisse nach Titel

Suchergebnisse nach Stichwörtern gefunden

Agendaitems

nl de en

Start typing and press Enter to search